jbreimaier

Über Jens Breimaier

Jens Breimaier kümmert sich bei der B2B LeadFactory GmbH um Business Development und den Aufbau von neuen Geschäftsfeldern. Er hat über 19 Jahren Erfahrung und Erfolg im Medien- und Onlinebusiness, u.a. bei Burda, Verlagsgruppe Milchstraße, Bauer Verlagsgruppe und Vibrant Media: "Ich arbeite mit Brands, Agenturen, Startups und Publishern im Online-Business und unterstütze sie beim Wachstum ihres Geschäfts sowie beim Aufbau von Know-How und Netzwerk. Meine Erfahrung als Sales- und BD-Verantwortlicher, sowie bei der Umsetzung von komplexen Aufgabenstellungen geben mir eine fachliche Basis und Kompetenz, die ich weiter geben möchte."

7 Maßnahmen zur synchronisierten Ausrichtung von Vertrieb und Marketing

Von |2018-07-25T09:43:55+01:0030. Jul. 2018|News|

Die synchronisierte Ausrichtung von Vertrieb und Marketing wird zunehmend zu einem entscheidenden Faktor für nachhaltigen Geschäftserfolg. Diverse Studien zeigten in der jüngeren Vergangenheit, dass Unternehmen, bei denen Vertrieb und Marketing in die gleiche Richtung steuern erfolgreicher sind, als Unternehmen mit schlecht ausgerichteter Vermarktung. Unsere eigenen Erfahrungen bestätigen diese Ergebnisse (LeadFactory). Auf dieser Basis haben wir [...]

Marketing-Operations – in 3 Schritten Marketing und Sales gemeinsam ausrichten

Von |2018-07-25T10:31:37+01:0027. Jul. 2018|News|

Optimales Lead-Management ist ein entscheidendes Element für eine effektive Ausrichtung von Vertriebs- und Marketingmaßnahmen. Ohne gute Planung und Ausführung können sich Leads nicht reibungslos durch den Sales Funnel bewegen. Dabei werden von Business Development- und Sales-Teams oft diese Fragen gestellt: Wie sehen die richtigen Marketing Leads aus? Welchen Weg gehen unsere Leads? Das Marketing Operations-Team [...]

Gefahr für den Erfolg im B2B-Sales: Schlechte Daten (Teil 2)

Von |2019-07-06T00:45:15+01:0025. Jul. 2018|News|

Zweifellos hängt die Effizienz, Produktivität und Motivation Ihre B2B-Vertriebsteams direkt von der Qualität Ihrer Daten ab. Gute Daten führen zu besserem Prospecting, mehr Verkaufsterminen im Kalender und letztendlich zu mehr Umsatz. Die Auswirkungen von schlechten Daten können von einem verlorenen Ziel-Account über einen mangelhaften Marketing-ROI bis zu Umsatzeinbußen reichen. Im ersten Beitrag dieser Reihe "Gefahr [...]

Gefahr für den Erfolg im B2B-Marketing: Schlechte Daten (Teil 1)

Von |2018-07-25T09:43:13+01:0019. Jun. 2018|News|

Zweifellos sind Interessenten- und Kundendaten eines der wertvollsten Güter, auf die eine B2B-Organisation Zugriff hat. Denn, wie können Sie ohne genaue Informationen Ihre Produkte und Dienstleistungen effizient vermarkten oder verkaufen? Leider sind Daten mit geringer Qualität für viele Unternehmen ein echtes Problem - einfach deshalb, weil B2B-Daten so schnell verfallen (Quelle: B2B LeadFactory, eigene Erhebung): [...]

7 Taktiken für eine bessere B2B-Marketingstrategie

Von |2019-07-11T13:47:36+01:0012. Jun. 2018|News|

Die Marketing- und Digitallandschaft entwickelt sich ständig weiter und jedes Unternehmen muss mit den Veränderungen Schritt halten. Ansonsten läuft es Gefahr, im Wettbewerb zurück zu fallen und es spielt keine Rolle ob sie im B2C- oder B2B-Geschäft sind, nur wenn Sie sich permanent optimieren, werden Sie im Rennen bleiben. Leider ist B2B-Marketing nicht so einfach [...]

4 Schritte für eine effektive Content-Marketing-Strategie und B2B-Lead-Generierung

Von |2019-07-11T13:31:31+01:005. Jun. 2018|News|

Content-Marketing ist und bleibt eine wesentlicher Bestandteil einer guten B2B-Marketing-Strategie. Mit diesem Kanal können ergiebige Business-Leads generiert und qualifizierte Leads über die Sales-Pipeline zum Abschluss entwickelt werden. Ein durchschnittlicher B2B-Kunde nutzt 3-5 Contents, bevor er sich an einen Vertriebsmitarbeiter wendet. 96% der B2B-Kunden entscheiden sich für einen Lieferanten, der während des gesamten Kaufprozesses relevante Inhalte angeboten [...]

DSGVO als Chance für engere Kundenbeziehungen

Von |2019-07-06T00:45:18+01:005. Jun. 2018|News|

Die Datenschutz-Grundverordnung der EU (DSGVO) wird dafür sorgen, dass Marketer und Werber in einen neuen Dialog mit Kunden und Interessenten eintreten werden, den sie zuvor selten geführt haben. Shutterstock.com/Sfio Cracho Mit der DSGVO müssen Unternehmen in der EU, die personenbezogene Daten für explizite Zwecke verarbeiten - wie z.B. E-Mail-Adressen, Geburtsdaten, Kreditkarten- und Bankdaten, IP-Adressen, [...]

10 Folgen der DSGVO, die möglicherweise nicht beabsichtigt waren

Von |2019-07-06T00:45:18+01:005. Jun. 2018|News|

Michael Breyer, LeadFactory Geschäftsführer  Als die Gesetzgeber in der EU die DSGVO-Gesetzgebung entwickelt haben, handelten sie mit den besten Absichten, die Rechte der User zu schützen. Aber, welche Folgen kommen noch auf uns zu? Zu lange haben digitale Medien-, Marketing- und MarTech-Plattformen Daten (meist Cookie-Daten) ohne das Wissen des Nutzers gesammelt und monetarisiert. Die [...]