Project Description

Kampagne zum Thema Schutz durch vernetzte Krisenkommunikation

Mögliche Krisenszenarien sind zahlreich vertreten: Naturkatastrophen, Störungen in der Infrastruktur, Sicherheitsabschaltungen oder Hackerangriffe. Gerade global agierende Unternehmen sind in der Verantwortung, ihre Mitarbeiter und den laufenden Geschäftsbetrieb abzusichern.

Im Notfall muss die Kommunikation im Unternehmens-Netzwerk und mit den Leitstellen gewährleistet sein. Konzerne, die in der Lage sind, den Geschäftsbetrieb auch im Katastrophenfall weiterzuführen, kehren wesentlich schneller wieder zum Normalbetrieb zurück.

Der entscheidende Faktor hierfür ist eine umfassende Safety-and-Security-Lösung. In unserem exklusiven Whitepaper aus der Zusammenarbeit mit Blackberry erfahren Sie, wie Sie mit einer Krisenschutz-Plattform den Geschäftsbetrieb durch proaktive und konsistente Kommunikation auch in Krisensituationen aufrechterhalten.