Marketing-Qualified-Leads (MQL) mit einem ersten nachgewiesenen Themeninteresse. Die Leads stammen aus der kampagnenspezifischen Zielgruppe und haben ein Whitepaper des Kampagnensponsors aktiv ausgewählt und gelesen. Abrechnungseinheit ist die generierte Menge von gültigen Leads (= Cost per Lead / CpL).