Nahezu 50% aller Kunden haben in 2014 ihren Stammlieferanten gewechselt. Die Gründe dafür waren: Der alte Lieferant konnte die geforderte Leistung nicht erbringen, und der Neue hat einen besseren und zusätzlichen Service angeboten. Der entscheidende Wechselfaktor war jedoch die Kommunikation. Wenn 81% der Unternehmen meinen ihren Kunden zu verstehen, jedoch nur 37% der Kunden diese Meinung teilen, überrascht diese hohe Wechselfreudigkeit der Kunden nicht.

Das Marktforschungsinstitut Econsultancy’s Research hat genau diese Lücke zwischen Kunden – und Anbietersicht untersucht. Herausgekommen ist diese vielbeachtete Studie zur Kundenkommunikation. Wir freuen uns Ihnen diese Studie kostenfrei anzubieten – Sie können sie jetzt hier kostenfrei herunterladen:

 

Jetzt Whitepaper herunterladen

 

 

Durch diese Kundenkommunikations-Studie erfahren Sie:

  • was der ROI des Kundenverstehens ist und welches die Gründe für die Wechselbereitschaft der Kunden sind
  • warum durchschnittliche Kundenkommunikation nicht genug ist
  • was ein tiefgehender Einblick in seine Kunden wirklich bedeutet und weshalb dieser so enorm wichtig ist

Abgerundet wird die Studie mit pragmatischen Tipps, welche Maßnahmen zum Beispiel schnellen Erfolg bringen und welche Sie als erstes angehen sollten.

Grundsätzlich ist es für eine Änderung in der Kundenkommunikation niemals zu spät – jedoch vor dem Hintergrund der rasanten Entwicklung der Digitalisierung
ist rasches Handeln geboten. Sichern Sie sich noch heute Ihr Studien-Exemplar und erfahren Sie alles zum aktuellem Stand der Kommunikation im digitalen Zeitalter.

Studienauszug

Brands are not delivering the level of customer experience they imagine. Despite recent investment in between what consumers want and what they’re getting. The stakes are high. Brands in every sector are trying to separate themselves from the competition through the value and quality of the experiences that surround their products and services. The goals are higher revenues,
higher margins and longer retention. In a world where a better price is just a click away, customer experience is the only answer to commoditization.

Customer experience (CX) is every interaction between brands and individuals. If their sum is positive, a customer spends more, promotes the brand and may even pay a premium to remain in the relationship. Conversely, a negative overall experience means critical word of mouth and lower spending, if not an end to the relationship.

Digital marketing was founded on the principle of the right message to the right person at the right time. The push to optimize the customer experience takes it another step by providing the right experience for the right person at a time that’s right for them. The industry is correct to think that the experience matters. But throughout The Consumer Conversation customers’ satisfaction. While a majority of companies see themselves as leaders in CX (Figure 1), consumers tell a very different story.

Kontakt
LeadFactory GmbH
Papenreye 53
22453 Hamburg
Laura Langer
Redaktionsteam

T +49 403 289 052 330
M service@leadfactory.com